Stammaktie
 Vorzugsaktie
Börsenkürzel
B4B GR B4B3
WKN (Wertpapierkennnummer)
BFB001 BFB002
ISIN (International Securities Identification Number) DE000BFB0019 DE000BFB0027
Reuters
B4B.DE
B4B3_p.DE
Bloomberg
B4BGR B4B3 GR
Anzahl der Aktien 360.121.736 2.975.517
Börsensegment Prime Standard Prime Standard
Börse Frankfurt Frankfurt
  Prozent Name
EP 40,60% EP Global Commerce
MS/BH2 23,94% Meridian Stiftung /Beisheim Holding
St 35,46% Streubesitz

100%

1 Die obigen Angaben basieren insbesondere auf den Stimmrechtsmitteilungen nach dem WpHG, die die METRO AG erhalten und veröffentlicht hat.
2 Abstimmung über die Ausübung von Stimmrechten aufgrund Poolvertrag.

Disclaimer

Der folgende Konsensus wurde von uns ausschließlich zu Informationszwecken erstellt, ist unverbindlich und dient keinesfalls der Anlageberatung. Er beruht auf der Bewertung und Einschätzung der zukünftigen Umsatz-, Gewinn- und Geschäftsentwicklung der METRO durch verschiedene Wertpapieranalysten.

Die Konsensschätzungen beruhen auf Gewinnvorhersagen von Wertpapieranalysten, die die Entwicklung von METRO verfolgen. Von diesen Analysten vertretene bzw. gemachte Schätzungen, Prognosen, Projektionen, Vorhersagen, Ansichten, Schlussfolgerungen, Empfehlungen und andere Informationen (die „Schätzungen“) hinsichtlich der Performance von METRO (und somit die Zahlen der Konsensschätzungen) geben nur die Auffassung dieser Analysten wieder und stellen nicht die Schätzungen von METRO oder des METRO-Managements dar. Dass diese Zahlen zur Verfügung gestellt werden bedeutet nicht, dass METRO diese Schätzungen gutheißt oder damit einverstanden ist, sie sich in irgendeiner Form zu eigen macht, sie unterstützt oder bestätigt. METRO übernimmt keine Haftung für die Auswahl, Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit des Konsensus und der zugrundliegenden Schätzungen und ist nicht verpflichtet, diese Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren. Infolgedessen ist jegliche Haftung der METRO, z.B. für Schäden, die Dritten ausgehend von den auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen, ausdrücklich ausgeschlossen.

Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der METRO wesentlich von dem hier wiedergegebenen Konsensus abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die METRO in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der METRO-Website zur Verfügung.


Konsensus Erwartungen für Q1 2021/22

Bitte beachten Sie, dass alle Zahlen "wie berichtet" sind.


Q1
Status 08.02.2022, N = 6
Absolute Werte (Mio. €) Veränderung

Q1 2020/21 ACT Q1 2021/22 E (Median) Q1 2021/22 E
Umsatz 6.337 7.377 16,4%
Flächenbereinigtes Umsatzwachstum -11,2% 16,3%
EBITDA bereinigt1
376 434
58

Transformationskosten

2
3
1

Immobilientransaktionen

25
25
0
EBITDA 399 456
57
Zu- /Abschreibungen auf Anlagevermögen ohne Finanzanlagen -199 -212 -13
EBIT 200
244
44
Finanzergebnis -42 -46 -4
Ergebnis vor Steuern (EBT) 159
198
39
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag -56 -74
-18
Periodenergebnis nach Steuern 102
124
22

entfallend auf nicht beherrschende Gesellschafter

4
3
-1

Periodenergebnis entfallend auf METRO AG

99
121
22
Ergebnis je Aktie entfallend auf METRO AG (€) 0,27 0,33 0,06

Anzahl Aktien: 363.097.253

1 EBITDA ohne Transformationskosten und Ergebnisbeiträge aus Immobilientransaktionen